• Die Handballabteilung der TSG Dossenheim

  • Unsere Jugend in Aktion

  • Die Handballabteilung der TSG Dossenheim

Die Dossenheimer B-Jugend empfing am vergangenen Sonntag Edingen/Friedrichsfeld, Schriesheim und die Badenligareserve aus Nussloch zum Landesligaqualifikationsturnier in der heimischen Schauenburghalle. Nach einer durchwachsenen Vorqualifikation hat die Mannschaft in den vergangengen Wochen intensiv gearbeitet und ging fokussiert in das Turnier. Es war aber auch klar, dass man an diesem Tag nichts geschenkt bekam, denn Edingen/Friedrichsfeld stellte eine sehr gute Mannschaft und Schriesheim hatte in der Vorqualifikation mit einem Sieg gegen Leuterhausen auf sich aufmerksam gemacht.

Im ersten Spiel ging es direkt gegen Edingen/Friedrichsfeld. Das Spiel begann von beiden Seiten offensiv eher verhalten. Die eigene Abwehr stand in den ersten 10 Minuten sehr stabil, doch im Angriff ließ man viel zu viele gute Chancen aus. Das rächte sich in der zweiten Hälfte der 25-minütigen Partie, denn Edingen fand im Angriff zunehmend den freien Mann und netzte besonders von außen sicher ein. Unsere Jungs taten sich gegen Ende schwer, im Angriff gute Chancen zu kreieren und verloren letztendlich mit 14:10. Im nächsten Spiel gegen die Nachbarn aus Schriesheim musste unbedingt ein Sieg her. Mit einer harten und konzentrierten Abwehr zog man den Gegnern schnell den Zahn und konnte sich Tor um Tor absetzen. Der Einsatz stimmte in diesem Spiel und im Angriff ließen unsere Jungs den Ball gut laufen und erarbeiteten sich gute Chancen, sodass das Spiel mit 15:9 gewonnen werden konnte. Auch im letzten Spiel gegen Nussloch musste ein Sieg eingefahren werden, um die sichere Qualifikation für die Landesliga zu sichern. Die Nusslocher spielten eine schnellen Handball und überraschten unsere Jungs in der Abwehr einige Male auf dem falschen Fuß. Doch auch im eigenen Angriff konnte sich unsere Mannschaft durch engagierten Einsatz Tore erkämpfen. Im weiteren Verlauf war das Spiel teilweise zerfahren und von den nachlassenden Kräften der Spieler geprägt, wie es für Qualifikationsturniere typisch ist. Unsere B-Jugend lag aber durchgehend mit einigen Toren in Front und ließ die Nusslocher nicht weiter herankommen. Mit einem Endergebnis von 18:15 für Dossenheim nach 25 Minuten machte unsere Mannschaft die Qualifikation zur Landesliga perfekt. Vielen Dank an alle Zuschauer, die zum Unterstützen gekommen sind!

Im Sommer hat die Mannschaft jetzt genügend Zeit, weiter an den Defiziten zu arbeiten. Speziell das

Zusammenspiel mit allen Spielern und die körperliche Verfassung unserer Jungs werden im Fokus stehen, sodass im September eine hoffentlich erfolgreiche Saison angetreten werden kann.