• Die Handballabteilung der TSG Dossenheim

  • Unsere Jugend in Aktion

  • Die Handballabteilung der TSG Dossenheim

 
Die C und B-Jugend der Dossenheimer Handballer fuhr am vergangenen Wochenende zum alljährlichen Rasenturnier nach Wössingen.
 
 
Die C-Jugend war personell ein wenig dünn besetzt und wurde von allen Seiten kräftig unterstützt. Im ersten Spiel konnte man sich jedoch gegen die körperlich stark überlegene Mannschaft aus Durlach nicht wehren und verlor hoch. Umso erfreulicher es ist, dass die drei folgenden Gruppenspiele alle gewonnen werden konnten und man die Vorrunde als Zweitplatzierter abschloss. Da jedoch in drei Gruppen gespielt wurde, konnte nur der beste Zweite in das Halbfinale einziehen, was unserer Mannschaft aufgrund eines schlechteren Torverhältnisses nicht gelang. Dennoch kann die Mannschaft mit der Leistung sehr zufrieden sein. Vielen Dank hier auch nochmal an alle unterstützenden Spieler.
 
 
 
Die B-Jugend trat ebenfalls in einer Fünfergruppe an und konnte souveräne Siege gegen Durlach, Forst und Walzbachtal 2 einfahren. Lediglich der Badenligamannschaft aus Heidelsheim/Helmsheim musste man sich knapp mit zwei Toren geschlagen geben. Von der guten Vorrundenperformance motiviert zogen unsere Jungs ins Halbfinale gegen die JSG Schwarzbachtal ein. Doch auch gegen diese Badenligamannschaft gab es für uns nichts zu holen. Im folgenden Spiel um Platz 3 trafen wir erneut auf Heidelsheim/Helmsheim und der Konzentration und Erschöpfung nach einem langen heißen Handballtag war es wohl geschuldet, dass auch die zweite Partie gegen diesen Gegner knapp verloren ging. Insgesamt spielte die Mannschaft dennoch ein gelungenes Turnier, indem man sich nur zwei Badenligamannschaften geschlagen geben musste.
 
Doch nicht nur auf sportlicher Ebene lief an diesem Wochenende alles rund. Beim anschließenden gemeinsamen Feiern zeigten die Jungs mindestens genauso viel Motivation wie auf dem Handballfeld, sodass dieses Handballwochenende auf jeglicher Ebene als Erfolg gewertet werden kann.