Am letzten Samstag war wieder Spieltag. Die Kids der E1 mussten in der Olympiahalle in und gegen Nussloch antreten. Wie bereits im Spiel zuvor, könnte man sich zuerst nicht richtig auf den Gegner  einstellen. Hierdurch verlor man zwar auch ein paar Bälle aber Rettung waren dann die Abwehrspieler und Torhüter. So schnell wie der Ball dann leider in der eigenen Hälfte war, konnte er auch immer wieder vor und ins gegnerische Tor gebracht werden. Das Spiel lief von Minute zu Minute immer besser. Es wurde die Führung Schrittweise ausgebaut. Selbst Positionswechsel im Angriff und Abwehr hatte keinen Einfluss auf den Spielverlauf. Alle Kids (auch die der E2) haben miteinander, gleich welche Konstellation auf dem Feld stand,   für ein gemeinsames Ziel gekämpft. Und es hat sich gelohnt! 31 Tore  und zwei Punkte für uns und ganz wichtig ein starkes Endergebnis von 279:44.

Wir danken unseren Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok