Das angekündigte Minispielfest in Leimen fand am letzten Sonntag statt. 20 Minihandballer und Minihandballerinnen waren am Start und standen voller Tatendrang auf dem Spielfeld. Den zahlreichen Zuschauern wurden sehr spannende Spiele präsentiert und so mancher Zweikampf um den begehrten Ball konnten die Jung-Germanen für sich entscheiden. In den Spielpausen konnten sich die Kids an den aufgebauten Spielstationen austoben. Wir können uns sehr glücklich schätzen, dass die Jung-Germanen erst dann „lange Gesichter“ zogen, als die Spiele alle gespielt waren und sie leider nicht mehr zurück auf das Spielfeld konnten. Wäre es nach unseren Minihandballern/innen gegangen, so hätten sie noch unzählige weitere Spiele absolviert – und das mit strahlenden Augen und einer großen Portion Spaß am Spiel.

Wir freuen uns sehr auf das nächste Minispielfest am 22.03.2020 in Sandhausen.

Am Sonntag, den 19.01.2020 findet ab 10:00h unser MINI-SPIELFEST in der Schauenburghalle statt.

Hier können unsere jüngsten Handballerinnen und Handballer das Erlernte zeigen und sich an den Spielstationen austoben.

Bei den Minis sind Jungs und Mädels im Jahrgang 2011 oder jünger, bei den Superminis spielen die 4 bis 6-jährigen Kids.

Bei Interesse gerne vorbei kommen, für leckeres Essen und Trinken ist ebenfalls gesorgt.

 

Trainingsplan

TagZeit
Di16:00h - 17:00h
in der Schauenburghalle (falls nicht anders angegeben)

Trainingsplan

TagZeit
Di16:00h - 17:00h
in der Schauenburghalle (falls nicht anders angegeben)

Wir danken unseren Sponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok